Technology Race Softwarequalität & Testen am 29.05.2018 in Nürnberg!

GFFT-Technology Race Softwarequalität & Testen

Gast­ge­ber: Teambank 

Ort: Nürn­berg

Datum und Uhr­zeit: 29.5.2018 von 13 Uhr bis 18 Uhr

AGENDA

 

  • Impuls­vor­trag:
    “Agi­le Ent­wick­lung in regu­lier­ten Umgebungen -
    Inte­gra­ti­on und Par­al­le­li­sie­rung von Ent­wick­lung und Testen”

Phil­ipp Diebold

Pro­ject Mana­ger Pro­cess Engi­nee­ring, Fraun­ho­fer IESE

 

Block I: State of the Art — Vorstellung neuer Lösungen

 

  • App­li­ca­ti­on Secu­ri­ty Tes­ting as a Service
  • Test­in­fra­struk­tur aus der Cloud
  • Tech­ni­sche Qua­li­tät automatisiert
  • Sys­tem­aus­fäl­le, Cyber-Angrif­fe oder Spio­na­ge — Wie sicher ist Ihr SAP System?
  • Excel­lence in Test­au­to­ma­ti­on — ganz­heit­lich, viel­fäl­tig, effektiv

Dr. Thors­ten Arendt

GFFT

 

Kaffeepause

 

Block II: Preview — Neuentwicklungen führender Technologieunternehmen

  • Ein­ge­la­de­ner Vortrag:
    “Auto­ma­ti­sier­te API-Test­ge­ne­rie­rung mit Künst­li­cher Intelligenz”

Ste­fan Harms

Direc­tor bei Para­soft Deutschland

 

Block III: Future — Geplante Konsortialprojekte zur gemeinsamen Lösungsentwicklung

  • Pro­jekt­vor­schlag:
    “Kos­ten­sen­kung durch syn­the­ti­sche Testdaten”

Julia Stum­pen­ha­gen

Volks­wa­gen Finan­cial Services

 

  • Pro­jekt­vor­schlag:
    “Berech­nung der Test­ab­de­ckung bei Blackbox-Tests”

Dr. Thors­ten Arendt

GFFT

 

Gemeinsame Diskussion und Ausklang

Sie sind an einer Teil­nah­me an die­sem Tech­no­lo­gy Race inter­es­siert? Dann kon­tak­tie­ren Sie uns: technologietransfer@gfft-ev.de