Netzwerkpartner

Willkommen @ InLoox

Veröffentlicht am

Pro­ject Manage­ment goes Out­look — Netz­werk­lei­ter Thors­ten Arendt freut sich, mit der InLoox GmbH einen wei­te­ren inno­va­ti­ven Tech­no­lo­gie­an­bie­ter in sei­nem Netz­werk IT-Gover­nan­ce begrü­ßen zu dür­fen.

Das Münch­ner Unter­neh­men InLoox wur­de 1999 gegrün­det und ent­wi­ckelt Pro­jekt­ma­nage­ment-Lösun­gen, die Geschäfts­pro­zes­se ver­ein­fa­chen und beschleu­ni­gen. Das Pro­dukt­port­fo­lio besteht der­zeit aus den bei­den Pro­dukt­li­ni­en InLoox PM zur Instal­la­ti­on im eige­nen Netz­werk und aus InLoox now!, der Pro­jekt­soft­ware als Ser­vice. End­an­wen­der kön­nen ent­we­der via InLoox für Out­look, einer intui­ti­ven, voll­stän­dig in Micro­soft Out­look inte­grier­ten Pro­jekt­ma­nage­ment-Soft­ware oder über die Online-Pro­jekt­soft­ware InLoox Web App auf ihre Pro­jekt­da­ten zugrei­fen. InLoox ist mitt­ler­wei­le bei 20 Pro­zent der DAX-Unter­neh­men und bei mehr als 50.000 Anwen­dern auf fünf Kon­ti­nen­ten und in über 50 Län­dern im Ein­satz. InLoox hat neben dem Haupt­sitz in Mün­chen ein Büro in Stans, Schweiz sowie eine Nie­der­las­sung in San Fran­cis­co, USA.

Netzwerkpartner

Willkommen @ resc-IT

Veröffentlicht am

Das GFFT-Netz­werk “IT-Gover­nan­ce und Pro­jekt­ma­nage­ment” hat erneut hoch­ka­rä­ti­gen Nach­wuchs bekom­men: Die resc-IT GmbH erwei­tert unser Port­fo­lio um Lösun­gen rund um Kri­sen­prä­ven­ti­on und Kri­sen­ma­nage­ment — Herz­lich Will­kom­men!
Die resc-IT GMbH aus Grei­ling ist spe­zia­li­siert auf die Ret­tung von in Schief­la­ge gera­te­nen IT-Pro­jek­ten sowie Kri­sen­prä­ven­ti­on. Unter­neh­mer und Seni­or Pro­jekt Mana­ger Mat­thi­as Rau­ber kann auf über 20 Jah­re Erfah­rung in der IT-Bran­che zurück­bli­cken. Viel­fach waren es schwie­ri­ge, kri­sen­haf­te Pro­jek­te, die er beglei­te­te. Die­se lös­ten einen ganz beson­de­ren Reiz in ihm aus: das ver­meint­lich Unmög­li­che doch zu schaf­fen. Aus dem im Lau­fe der Zeit ent­stan­de­nen Wis­sen zum Erken­nen und Kor­ri­gie­ren von typi­schen Feh­ler­mus­tern ent­wi­ckel­te Mat­thi­as Rau­ber sein spe­zi­el­les Ver­fah­ren, das er und sei­ne Mit­ar­bei­ter seit vie­len Jah­ren für den Tur­naround von Pro­jek­ten ein­set­zen.

Netzwerkpartner

Willkommen @ Virtual Forge

Veröffentlicht am

Wir freu­en uns über einen neu­en Part­ner mit Exper­ti­se in SAP ABAP Code. Durch den Netz­werk­bei­tritt von Vir­tu­al For­ge und den damit ein­her­ge­hen­den Kom­pe­tenz­zu­wachs kön­nen wir unser Port­fo­lio im Bereich Qua­li­täts­si­che­rung noch bes­ser auf­stel­len.

Vir­tu­al For­ge ist ein unab­hän­gi­ger Anbie­ter von Sicherheits‑, Com­pli­an­ce- und Qua­li­täts­lö­sun­gen für SAP®-Systeme und Anwen­dun­gen. Die Pro­duk­te ermög­li­chen es Kun­den, auto­ma­tisch Risi­ken zu iden­ti­fi­zie­ren und Feh­ler und Schwach­stel­len inner­halb ihrer Sys­te­me zu besei­ti­gen – und sor­gen dadurch für einen bes­se­ren Schutz vor Cyber-Angrif­fen, Betrug und Sys­tem­aus­fäl­len.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Vir­tu­al For­ge fin­den Sie auf: www.virtualforge.com

Netzwerkpartner

Willkommen @ Softplant

Veröffentlicht am

Ein wei­te­res inno­va­ti­ves Unter­neh­men ist unse­rem Netz­werk bei­getre­ten: Wir begrü­ßen seit die­ser Woche die Soft­plant GmbH aus Mün­chen! Ins­be­son­de­re die von Soft­plant ent­wi­ckel­te Tech­no­lo­gie ‘Living EAM Plat­form’ wird unser Port­fo­lio im Bereich IT-Gover­nan­ce ergän­zen — und zwar in gewohnt exzel­len­ter Qua­li­tät.

Soft­plant ermög­licht ihren Kun­den, Zusam­men­hän­ge und Abläu­fe im Unter­neh­men sys­te­ma­tisch zu ana­ly­sie­ren und ziel­ge­rich­tet Hand­lungs­be­dar­fe abzu­lei­ten. Die auf­grund der Digi­ta­li­sie­rung ste­tig zuneh­men­de Kom­ple­xi­tät wird so beherrsch­bar. Wesent­li­che Schwer­punk­te der Arbeit von Soft­plant lie­gen auf dem Zusam­men­spiel von Busi­ness und IT sowie der Fle­xi­bi­li­sie­rung von Pro­zes­sen und Anwen­dungs­land­schaf­ten. Inno­va­tio­nen sind daher ein geleb­ter Bestand­teil des Unter­neh­mens und eine Trieb­fe­der für eine lau­fen­de Ver­bes­se­rung der Ange­bo­te und Leis­tun­gen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Soft­plant fin­den Sie auf softplant.de

Netzwerkpartner

Willkommen @ ProArchCon

Veröffentlicht am

Unser Netz­werk konn­te mit Pro­Arch­Con einen inno­va­ti­ven Part­ner gewin­nen. Das Unter­neh­men bie­tet ein Werk­zeug, wel­ches sich der Her­aus­for­de­rung der Auf­wands­schät­zung bei gro­ßen Pro­jek­ten stellt. Pro­Arch­Con ergänzt mit die­ser Tech­no­lo­gie unser Port­fo­lio im Bereich Pro­jekt- und Mul­ti­pro­jekt­ma­nage­ment.

Die Pro­Arch­Con GmbH ist pro­fes­sio­nel­ler Part­ner für IT-Lösun­gen in Wirt­schafts­un­ter­neh­men jeder Grö­ße sowie in öffent­li­chen Ver­wal­tun­gen und gesell­schaft­li­chen Insti­tu­tio­nen. Das Dienst­leis­tungs­port­fo­lio umfasst die Kom­pe­tenz­zen­tren IT-Bera­tung, IT-Archi­tek­tur und IT-Pro­jek­te. Das von Pro­Arch­Con ent­wi­ckel­te Werk­zeug stellt eine detail­lier­te Schätz­me­tho­do­lo­gie zur Ver­fü­gung, mit der IT-Exper­ten die Design‑, Deve­lo­p­ment- und Test-Arte­fak­te bis auf 15 Minu­ten genau schät­zen kön­nen. Sogar Risi­ko- und Uplift kön­nen mit der Metho­dik und Werk­zeug­un­ter­stüt­zung arte­fak­ten­ge­nau geschätzt wer­den.